Uta Jungcurt's Alldeutscher Extremismus in der Weimarer Republik: Denken PDF

By Uta Jungcurt

Der Alldeutsche Verband spielt in der Forschung eine zentrale Rolle – allerdings nur für das Kaiserreich und den Ersten Weltkrieg, während er in seiner verhängnisvollen Bedeutung für die Weimarer Republik kaum wahrgenommen worden ist. Ganz zu Unrecht, wie Uta Jungcurt in einer breit recherchierten Studie eindrucksvoll und mit viel Sinn für das sprechende biographische element zeigen kann. Der Alldeutsche Verband – eine Vereinigung nationalistischer Bildungsbürger – kämpfte von Beginn an gegen Weimar und erwies sich dabei als Stichwortgeber und ideeller Steigbügelhalter der NSDAP, der er auch ideologisch immer näher rückte. Vor allem die Übernahme und Propagierung extremer völkisch-rassistischer Positionen bahnte Hitler den Weg. Auch dem Alldeutschen Verband waren ideologische Fernziele wie ein völkischer Staat oder eine völkische Diktatur nicht fremd.

Show description

Read Online or Download Alldeutscher Extremismus in der Weimarer Republik: Denken und Handeln einer einflussreichen bürgerlichen Minderheit (German Edition) PDF

Best history in german_1 books

Geraubte Träume, verlorene Illusionen: Westliche und - download pdf or read online

Kalter Krieg der GeschichtswissenschaftlerIn den ersten Jahrzehnten nach dem Zweiten Weltkrieg kämpften die Historiker der beiden deutschen Staaten heftig um die Deutungshoheit der deutschen Geschichte. Dieser Kampf wurde auch als »Kalter Krieg der Geschichtswissenschaftler« bezeichnet. Das Buch des Wuppertaler Historikers und Journalisten Matthias Dohmen dokumentiert auf der Grundlage eines umfangreichen Quellen- und Literaturstudiums sowie der Befragung wichtiger Zeitzeugen die Arbeiten der Ost- und West-Historiker, die sich mit dem »Scharnierjahr 1923« der deutschen Geschichte (Hyperinflation, Rheinlandbesetzung, die einzigen SPD/KPD-Landeskabinette der Weimarer Zeit, eine geistige und »sittliche« Destabilisierung ohnegleichen) beschäftigten.

Get Stammheim: Eine moderne Haftanstalt als Ort der PDF

Demokratischer Staat und terroristische Herausforderung Bei ihrer Eröffnung im Jahr 1963 galt die JVA Stuttgart-Stammheim als "modernste Haftanstalt im Bundesgebiet". Die Menschenwürde der Inhaftierten sollte geachtet werden, fortschrittliche Sicherheitstechnologie jegliche Fluchtversuche verhindern.

Read e-book online Franz Ferdinand von Österreich-Este (German Edition) PDF

Aufgrund seiner umfangreichen Reformpläne für das alte Habsburgerreich wurde er von vielen gehasst, welche um ihren Einfluss fürchteten. Seine nicht standesgemäße Liebesheirat machte ihn beim alten Kaiser und den Höflingen unbeliebt. So wurde über ihn über Jahre hinweg in der Öffentlichkeit eine äußerst unpopuläre Meinung aufgebaut.

Get Religionsgeschichte Deutschlands in der Moderne (Geschichte PDF

Faith und Macht waren lange Zeit wie zwei Seiten einer Medaille. faith legitimierte Herrschaft und Herrschaft stützte faith. Dies änderte sich im 18. Jahrhundert basic. faith sah sich nun rivalisierenden Interessen des Staates, der Politik und gesellschaftlicher Gruppierungen gegenüber.

Extra resources for Alldeutscher Extremismus in der Weimarer Republik: Denken und Handeln einer einflussreichen bürgerlichen Minderheit (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Alldeutscher Extremismus in der Weimarer Republik: Denken und Handeln einer einflussreichen bürgerlichen Minderheit (German Edition) by Uta Jungcurt


by Ronald
4.2

Uta Jungcurt's Alldeutscher Extremismus in der Weimarer Republik: Denken PDF
Rated 4.39 of 5 – based on 49 votes